Über die Entstehung von

Jetzt, wo die Geschichte hier zu Ende ist, möchte ich mich über die positive Resonanz bedanken, aber auch kurz erklären, wie es zu der Erzählung kam:

Wer nun aufmerksam zwischen den Zeilen gelesen hat, hat sicher herausgefunden, dass die Dinge manchmal anders sind, als sie auf den ersten Blick scheinen mögen. Manchmal sind es die furchtbaren Dinge, die uns um eine Erkenntnis reicher werden lassen, die für die Wendung unseres Lebens von entscheidender Bedeutung ist. Nichts auf dieser Welt geschieht ohne Grund, sei die Erfahrung noch so schmerzvoll. Erst wenn wir den Sinn der Botschaft für uns deuten können, sind wir frei für einen Neubeginn.

Die Inspiration zu dieser Erzählung verdanke ich dem Leben an sich, und ich suchte nach einer Vorgeschichte für eine Frau, die sich als Single auf die Suche nach einer neuen festen Bindung begibt. Am Ende dieser Geschichte kommt sie natürlich zu einer tief greifenden Erkenntnis, aber bis dahin ist es ein langer Weg, und wohin die Reise geht, wird natürlich noch nicht verraten. Die Erlebnisse mit den Kontaktanzeigen soll die Erzählung ein wenig auflockern.

Allerdings müsst Ihr auf diesen Teil wieder ein wenig geduldig warten, denn ich habe noch nicht eine einzige Episode zu Papier gebracht, und es steht auch noch nicht fest, ob ich nicht noch eine Geschichte um die Geschichte herumbaue, damit das ganze in sich rund wird.

Das ist ein umfangreiches Vorhaben, das meine Freizeit momentan nicht erlaubt. Freut Euch auf die eine oder andere Leseprobe, und die anderen Helden sind auch schon ein wenig unruhig, denn auch sie werden nach und nach ins Rampenlicht treten.

Viel Vergnügen                                                                         Eure Sternschnuppe887

27.12.06 12:59

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen