Zeit

Die Zeit bringt Freude,

Die Zeit bringt Not,

Die Zeit bringt Glück

Und auch den Tod.

 

Die Zeit ist mit uns immerzu,

Mal quälend lang, mal fort im Nu.

Die Zeit verrinnt, die Zeit verfliegt,

Niemand, der die Zeit besiegt.

 

Vergiß' die Zeit, laß' es gescheh'n,

Dann bleibt die Zeit kurz für Dich steh'n

Es wird aus einem Stückchen Zeit

Geschichte für die Ewigkeit.

 

Auch in Momenten für die Sinne

Hält die Zeit ein Weilchen inne.

Die Liebe nur besiegt die Zeit,

Aus Glück wird dann Unendlichkeit.

Sternschnuppe887 

 

 

20.9.08 21:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen